Das Internet ist voller lehrreicher Webseiten. Viele davon enthalten sogar interaktive Elemente oder Videos. Um es einem Dozenten zu ermöglichen, diese interessanten Webseiten in seine eLearning-Anwendungen online einzubinden, wurde dieses patentierte Tool entwickelt:


   

Es ermöglicht Dozenten, ohne Programmierkenntnisse, interaktive Aufgaben zu erstellen. Auf beliebigen Internetseiten können Fragenleisten eingeblendet werden, deren Fragen die Studenten online beantworten . Über einen Feedback-Kanal gelangen die Antworten auf den PC des Dozenten.

Das Portal ist eine Plattform, über die die Dozenten ihre eLearning-Module untereinander austauschen und weiter entwickeln können.